Als Matthias 2014 mit dem Nachhilfeunterricht begann, wurde ihm klar, dass er zum Studium Lehramt in den Fächern Mathe, Wirtschaft und Sozialkunde wechseln wollte.
Bei der Nachhilfe ist ihm wichtig, dass Verständnisprobleme beseitigt werden und Aufgaben selbstständig gelöst werden können. Am meisten freut es ihn, wenn bei den Schülern Interesse und Spaß am Fach Mathe oder an einzelnen Themen wiederkehren.

Während des Studiums sammelte Matthias schon viel Unterrichtserfahrung. Dabei ist ihm immer das Hauptanliegen, bedarfsgerecht auf die einzelnen Personen einzugehen.

Matthias spielt in seiner Freizeit sehr gerne Fußball und begeistert sich für das Gitarre spielen.

In der lernstatt unterrichtet Matthias die Fächer Mathematik und Englisch.