Selina merkte schon sehr früh, wieviel Freude ihr das Unterrichten macht. Sie gab bereits in der 8. Klasse ihrem jüngeren Bruder und den Nachbarskindern Nachhilfe. Im Laufe der Zeit übernahm sie viele kleinere private Nachhilfejobs sowie ehrenamtliche Hausaufgabenbetreung und Nachhilfe an ihrer Schule und merkte schnell, dass Nachhilfe wie für sie geschaffen ist. Selina hat viel Spaß am Umgang mit Kindern und Jugendlichen, hilft gerne wo sie kann und freut sich über jeden Erfolg der Schüler. Inzwischen ist sie Studentin der Gesundheitswissenschaften an der TU München und hat dort ihre Liebe zur Medizin und Psychologie entdeckt. Neben dem Studium ist sie bei der Freiwilligen Feuerwehr Forstenried und leistet freiwillige Präventionsarbeit mit Kindern im Rahmen der Feuerwehr und der Wasserwacht.

Selina hat während ihrer Schulzeit und auch zu Beginn des Studiums viel Erfahrung im Bereich der Nachhilfe gesammelt und weiß, wie wichtig individuelle Förderung und Unterstützung für den einzelnen Schüler sein kann. Am wichtigsten ist es für sie, Lücken im Wissen um Grundlagen zu schließen, um solide Fortschritte und Erfolge erzielen zu können.

In der lernstatt unterrichtet Selina Mathematik, Englisch und Deutsch.